Es geht unter die Haut

Sicherheit um jeden Preis?
Ist sie das wert?
Wenn der Preis für Sicherheit
die Freiheit ist,
dann ist der Preis zu hoch.


Hier sollte ein ganz anderes Bild erscheinen, aber die Technik will sich mir heute nicht beugen. Ob auch die technsichen Geräte einfach mal frei haben wollen?

Kommentare

  1. Liebe Karin, wahrscheinlich ist es doch instinktiv das richtige; es hat so viel Tiefes und Wahres und gibt wie immer Trost. Danke Dir für diese wundervollen Worte.
    Ich wünsche Dir einen schmerzfreien Sonntag. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

  2. Waltraud Kuch: "Alles freiwillig".
    In der Tat haben wir einen freien Willen
    (anders als Mineralien,Pflanzen und Tiere).
    Meistens machen wir uns keine Gedanken darüber,
    dass wir mit unseren Gedanken unsere Realität erschaffen, in deren Konsequenz wir dann leben
    (Gesetz von Ursache und Wirkung) -->
    das ist Unbewusstheit.

    Aber Gott sei dank dürfen wir uns ändern und anfangen die Qualität unserer Gedanken zu beobachten und zu hinterfragen. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass das Leben immer nur mit JA antwortet.

    Welche Gedanken oder Glaubenssätze möchtest du mit "Ja" unterstützt haben?
    ....dass das Leben ein Kampf ist?
    ...dass ich es im Leben schwer habe?
    ....dass ich Leid und Schmerz ertragen muss?
    ....dass ich keinen Einfluss habe
    auf das Geschehen in meinem Leben?
    ...dass ich meine Freiheit opfern muss,
    um Sicherheit zu haben? --> oder
    ....ich vertraue dem Fluss des Lebens
    und fühle mich sicher und geborgen?
    Es ist unsere Entscheidung - immer! LG

    Kommentar aus den Emails kopiert von , Karin Hartel, Kunst vom HOf, Natur pur Workshops

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen